Newsticker – 16. Juli, Mittwoch 18:17 Uhr – jetzt erst recht

Und weiter geht die wilde (Ranking-)Fahrt in der Xovilichter Keyword Challenge. Die letzten Tage im SEO Contest 2014 sind von permanenten Wechseln der Top-Positionen gezeichnet. Während sich dynapso.de nun sogar wieder vor habbo.cx gesetzt hat, hat sich auch rankboost.de an mir vorbeigeschoben und zwischenzeitlich sogar auf den 2. Platz in der Gesamtwertung gesetzt. Ich hätte es nicht für möglich gehalten, dass dies noch innerhalb der letzten Tage stattfindet – aber so täuscht man sich eben. Ich gehe auch nicht davon aus, dass meine Content-Arbeit in der finalen Phase noch irgendeinen Einfluss hat, denn wie rankboost, dynapso und habbo beweisen, spielt (hochwertiger Text-)Content keine Rolle mehr in den letzten Tagen. Aber irgendwie ist es fast schon zur Gewohnheit geworden, darüber zu bloggen und es macht sich ein leicht frustriertes „Jetzt erst recht!“ Gefühl bei mir breit. Auch die Tatsache, dass der Playboy-SEO wieder in den TOP10-Ranking aufgetaucht ist, beweist einmal mehr, das Backlinks echt alles sind – zumindest kurzfristig innerhalb einer solchen Keyword-Challenge sind sie das wirkungsvollste Mittel. Ich gebe zu, dass eine solche Strategie natürlich auf lange Sicht gesehen sehr bedenklich wäre und kann nur jedem davon abraten, seine Sichtbarkeit allein auf den Kauf von „expired Domains“, breitem Linkbuilding und diversen anderen (301-)Methoden zu stützen. Wer einem Kunden so etwas als sauberes SEO verkauft, der hat Suchmaschinenoptimierung im Ganzen nicht verstanden. Natürlich war (und bin) ich in der Offpage-Optimierung ebenfalls aktiv, aber meine Prognose für den 19. Juli 2014 ist: ich kann mich am Ende über Platz 3 „freuen“.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Frustriendes Finale in der Xovilichter Keyword Challenge 2014
Author Rating
11stargraygraygraygray

4 thoughts on “Newsticker – 16. Juli, Mittwoch 18:17 Uhr – jetzt erst recht”

  1. Hi,
    ich würde noch nicht so schwarz sehen.
    Klar contentking redirected jetzt auf dynapso, das ist ne ganze Menge Holz. Aber es ist ja zu mindest das ****-Zeug wieder raus aus dem Index.
    Ich drücke die Daumen.
    LG

    1. Moin Kristian, nee ich sehe noch nicht schwarz. Aber dieses ständige Auf und Ab zerrt an meinen Nerven! 😉 Ich schaue übrigens regelmäßig auf deiner Seite rein um meine Stats zu checken. Echt nicht schlecht gemacht!

      VG aus Hamburg,
      Ronny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.