Schlagwort-Archive: PMD

Google Penalty für Keyword-Domains

Das sich die Xovilichter-Ranking-Tabelle immer wieder verändert und es für viele Kandidaten ein ständiges Auf und Ab gibt, daran haben wir uns in letzter Zeit schon gewöhnt. Aber aktuell passieren hier Veränderungen, die man sich nur schwer erklären kann. In den letzten Wochen hat man vor allem starke Bewegung im unteren Bereich der Tabelle feststellen können. Allerdings gibt es nun schon seit einiger Zeit auch stärkere Eruptionen im Top10-Bereich. Es wird also Zeit, dass man einmal genauer auf die sich ständig verändernden Ergebnisse zu schauen und ein paar Vermutungen anzustellen, was Google dort zu unruhig werden lässt.

Die ersten 3 Plätze im Xovilichter Ranking sind eingefroren

Weiterlesen

EMD Horror beginnt

Hilfe, die EMDs kommen

was-bedeutet-emdDas klingt vielleicht ein bisschen zu dramatisch. Fakt aber ist, dass zu einer bestimmt Nische eine EMD (Exact Match Domain) oder PMD (Partial Match Domain) durchaus echte Vorteile haben. Das wichtigste liegt dabei klar auf der Hand: das betreffende Keyword (oder auch Thema der Nische) steht direkt in der TLD (Top Level Domain). Das ist natürlich für Google ein klares Signal, worum es bei dieser Website geht und kann zu einem Ranking-Benefit führen. Auch eine PMD kann diesen Effekt auslösen. Eine solche Seite beinhaltet das betreffende Keyword plus weitere Zeichen (z.B. „www.seo-xovilichter.de“ oder „www.xovilichter-kaufen.de“. Außerdem kann eine PMD eine Call-to-Action (Handlungsaufforderung) beinhalten, die einen weiteren Vorteil für konkrete Suchanfragen bieten kann. Welche Domains aktuell gerade an Sichtbarkeit gewonnen haben, steht in meinem aktualisierten TOP50-Ranking Bericht zum Contest. Weiterlesen