Video-Tagebuch Eintrag 6. Mai 2014

xovilichter-wettbewerb-platz-2-lets-rockEine neue Runde, eine neue Wahnsinnsfahrt. Jetzt geht’s wieder los! Na zumindest ist ein neuer Tag in der Xovi-Challenge angebrochen und auch diesen beginne ich, wie gestern auch schon, wieder recht früh (06:30 Uhr) mit meinem Xovilichter Video Nummer 6. Auch wenn meine Videos jetzt keine Profiqualität haben, gehe ich dennoch nicht planlos heran. Oftmals beginne ich die Aufnahme 2-3 Mal, bis ich den Wortsalat endlich hinter mir gelassen habe und wirklichen sagen kann, wie der letzte Tag so abgelaufen ist. Heute möchte ich natürlich wieder auf zwei Thema eingehen, die mich im Rahmen des SEO-Contests beschäftigen: soziale Netzwerke und Autorität. Und noch eins natürlich: aktuelles Ranking auf Platz 2. Nachdem ich mich gestern mit den Kölner Xovilichtern um die Plätze 3 und 4 „geprügelt“ habe, stehe ich jetzt auf Platz 2 – wie genial. Ich genieße die Luft hier oben eine Stufe höher auf dem Treppchen. Vielleicht ist sie ja nicht von langer Dauer. Aber bis dahin: LETS ROCK! Zur Feier des Tages gibt’s ne kleine Grafik von mir.

Xovilichter auf Facebook, Twitter, Google+ und YouTube

YouTube ist ein soziales Netzwerk? Ja, na klar. Ich zähle die Video-Plattform von Google ganz klar dazu. Überlegt man sich einmal, was Social Media ausmacht (Interaktion zwischen Nutzern, Usern folgen, Beiträge bewerten und kommentieren), kommt man schnell auf den Schluß: YouTube gehört dazu. Das ist ja auch ein Grund, warum ich mich entschlossen habe, ein Video-Tagebuch für die Xovilichter-Challenge 2014 zu erstellen. Natürlich geht es auch ein bisschen um Backlink-Building und Traffic auf der Seite, aber die Video auf der eigenen Website haben einen weiteren Vorteil. Gelangt ein User beispielsweise auf auf meine Seite ronny-marx.de/xovilichter und klickt dort durch die Beiträge, wird er auch auf meine Xovi-Videos stoßen. In der Regel machen Videos grundsätzlich neugierig und man schaut sie sich an – wenigstens ein paar Sekunden. Somit hält man den Nutzer länger auf der Website und reduziert die Absprungrate. Genau das, sind zwei Faktoren beim SEO: Verweildauer und Bounce-Rate. Außerdem hebt man sich so von anderen Websites ab. Im Marketing nennt man das dann Alleinstellungsmerkmal. Dabei spielt es keine Rolle, ob man ein Onlineshop, Blog oder Xovi-SEO-Wettbewerb-Teilnehmer ist. Selbiges gilt natürlich auch für die anderen sozialen Netzwerke.

Sind „Social Signals“ wichtig für den SEO-Wettbewerb?

xovilichter-challenge-tag-6Tja, schwierige Frage. Sind Social Signals überhaupt wichtig bei der Suchmaschinenoptimierung? Hier scheiden sich aktuell noch die Geister und selbst Google ist sich da noch nicht sicher. Wie viele andere SEOs auch schaue mich mir natürlich die Videos vom Google Webmaster Channel an. Dort beantwortet der oberste Spam-Fighter von Google regelmäßig Fragen der SEO-Community. In einem seiner Videos geht Matt auf Social Media ein – das ist gerade einmal 4 Monate her (Januar 2014), also noch recht aktuell. Leider gibt es auch hier kein eindeutiges Statement, in welchem Umfang die sozialen Netzwerke für das Google-Ranking eine Rolle spielen. Aber er lässt zumindest durch gucken, dass sie nicht unwichtig sind. Wie ihr ja vielleicht schon festgestellt habt, konzentriere ich mich hauptsächlich auf den Content beim Xovilichter-Wettbewerb. Trotzdem füttere ich meine Social Media Kanäle, um Traffic zu bekommen und vielleicht das Ranking doch minimal zu beeinflussen. Es gibt sogar Leute in dieser Challenge, die für den Contest extra eine Facebook-Fanpage oder einen eigenen Twitter-Account eingerichtet haben – nicht schlecht. Wie man sieht, betreiben die Marketing-Experten da draußen regen Aufwand, um ihre Websites nach vorn zu bringen.

 

Summary
Lets Rock - Xovilichter Video Nummer 6 und Platz 2 im Ranking
Title
Lets Rock - Xovilichter Video Nummer 6 und Platz 2 im Ranking
Description

Nach einigen Ups und Downs der letzten Tage im Top10-Ranking des SEO-Wettbewerbs stehe ich aktuelle auf Platz 2. Das greife ich natürlich auch nochmal in meinem neuen Xovilichter-Video auf und beschäftige mich heute am 6. Mai 2014 auch noch einmal mit dem Thema Keyword-Domain und Social Media.

3 thoughts on “Video-Tagebuch Eintrag 6. Mai 2014”

    1. Hallo Oliver, danke für dein Feedback. Jo, das Video-Tagebuch war so eine spontane Idee von mir. Mittlerweile finde ich es allein für mich zur Dokumentation ziemlich hilfreich. So kann man jeden Tag gut überschauen, was bei der Challenge alles passiert ist und man kommt auch auf neue Einfälle. Bleibt nur noch, euch einen guten Einstieg in den Wettbewerb und eine gute Platzierung bei Google zu wünschen 🙂

  1. Wir machen auch mit beim Xovilichter-Contest! Wir sind gespannt, wer das Rennen am Ende machen wird und freuen uns auf einen fairen Wettkampf um den Sieg! Viel Glück Dir weiterhin!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.